Sehr geehrte Kunden, aufgrund der aktuellen Lage sind unsere CBD Produkte bei Green Offizin momentan vergriffen. Sie finden jedoch eine Vielzahl anderer Gesundheitsprodukte in unserem Shop.

Startseite Foren Hanf hilft Hund Sehr ängstlicher Labrador (2 Jahre, kastriert)

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1352

    Hallo!

    Unser Labrador ist ein sehr freundlicher, gutmütiger und ausgelassener Hund. Nur leider hat er wirklich panische Angst vor Autos die sehr laut sind, Mülltonnen (wenn man sie schiebt), lauter Radiomusik und noch ein paar anderen Sachen. Er verkriecht sich dann und lässt sich überhaupt nicht beruhigen. Beim Spazierengehen tut er uns besonders leid, da er nicht gleich auf Anhieb ein Versteck findet und direkt in Panik verfällt. Wir versuchen so gut es geht solche Situationen zu vermeiden, aber das ist auf Dauer auch keine Lösung und hilft dem Hund auch nicht. Wir haben ihn mit 1,5 Jahren bekommen und es ist leider überhaupt keine Besserung in Sicht. Wie können wir ihm helfen?

    Liebe Grüße

    Jasmin

    #1354
    Dr. Martina Doll
    Keymaster

    es scheint so, als wäre in seinem Leben etwas vorgefallen was ihn sehr geprägt hat. Offensichtlich kommt er davon nicht los und steht somit unter viel Stress. In solchen Fällen sind Ferndiagnosen sehr schwierig.  Ich würde Ihnen Raten einen Hundetrainer aufzusuchen, der sich das Verhalten genau anschaut und ein Training auf ihn abstimmen kann.

    Grüße

    Dr. Martina Doll

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Bio Hanftropfen für Tiere

  • Höchste Bio Qualität
  • Keine Berauschende Wirkung
  • Ohne künstliche Zusatzstoffe
  • Gentechnikfrei
  • 100% Vegan
Mehr erfahren

Unsere Expertin Frau Dr. Martina Doll beantwortet Ihre Fragen.

Bio Hanftropfen
hat Bio Hanftropfen Cannabis Sativa 5% CBD gekauft.